Gemeinde Wendtorf in der Probstei  an der Ostsee
05.04.2017 - 20:07 Brennender Schornstein mit Funkenflug

Gemeldet wurde ein brennender Schornstein mit Funkenflug und Flammenbildung bei einem Reetdachhaus. Die Lage vor Ort stellte sich weniger dramatisch dar, es war kein Feuer mehr feststellbar. Trotzdem​ wurde die Löschwasserversorgung sichergestellt und zwei Trupps rüsteten sich mit Atemschutz aus. Anschließend wurde der Schornstein kontrolliert, dazu wurde unter anderem eine Drehleiter der Feuerwehr Laboe nachgefordert. Auch hier ergab die Kontrolle "kein Feuer", sodass die Glutreste aus dem Schornstein entfernt und die Einsatzstelle wieder an den Eigentümer übergeben wurde. Mit im Einsatz waren die Kameraden aus Stein und Laboe sowie der Rettungsdienst und ein Streifenwagen der Polizei.

Quelle: FF Wendtorf

Nächste Veranstaltung
Wetter
Wendtorfer Fotoalbum