Freizeit

NABU Bottsand

NABU Bottsand

NABU Bottsand
NABU InfoZentrum am
Naturschutzgebiet „Bottsand
Leitung: Vistar Knud Andresen

 
nabu-kiel.de

Das Naturschutzgebiet „Bottsand“ ist mit 91 ha incl. der Brackwasser Lagune „Bodden“ ein überaus schützenswertes Biotop, welches in seiner Art außerge-wöhnlich im Bereich der Kieler Außen-förde ist.

Seltene vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten sind hier noch in den Trocken- und Feuchtrasen Gebieten, der Lagune bei ablaufendem Wasser (Watt), im Brackwasserröhricht, im bewachsenen- und unbewachsenen Dünen- und Küstengürtel zu entdecken.

Eine Führung im Vogelhaus und entlang des Schutzgebietes, gibt Aufschluss und Hinweise über den derzeitigen Zustand des Biotops mit Flora und Fauna.

Zu beobachten sind während den Führungen mit einem hochklassigen Spektiv oft bis zu 2 Dtzd. rastende und Nahrung suchende Limikolen (Watvögel), Möwen und Seeschwalben.

Ich wünsche allen eine aufschlussreiche und interessante Reise durch diese Internetseite.

Nächste Veranstaltung
    • Dorschball
      Samstag, 19.01.2019 19:00
    • Haus des Kurgastes

    weiter

    • Wendtorf - Osterfeuer
      Samstag, 20.04.2019 16:00
    • Naturerlebnisraum

    weiter

    • Familienfest AWO
      Samstag, 17.08.2019 14:00
    • Naturerlebnisraum

    weiter

Nachrichten
    • Fischerverein mit neuem Vorstand
      Fr, 11.01.2019 05:45

    weiter

    • Nachbarschaftsduell am Sonntag in der TV - Show „BINGO!“
      Fr, 11.01.2019 05:42

    weiter

    • Marina Wendtorf brannte eine Heizdecke
      Do, 27.12.2018 17:27

    weiter

    • Brigitte Bödefeld erhielte für ihr soziales Engagement die Ehrennadel des Kreises
      Fr, 14.12.2018 16:50

    weiter

    • Ölspur in der Straße Schwarze Rade
      Mi, 05.12.2018 17:33

    weiter

Wendtorfer Anzeiger 2018