Notwendig
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Lars Erichsen richtet Mitsegel-Zentrale ein

Dienstag, 15 Mai 2012
09:18 Uhr

Nicht jeder, der gern segelt, hat ein eigenes Boot. Und nicht jeder, der diesen Sport liebt, kann ihn selbst auch ausüben. Deshalb hat sich Lars Erichsen aus Marina Wendtorf die Mitsegelmöglichkeit für jedermann ausgedacht und hat dafür von der 19-köpfigen Jury einen der Preise erhalten. Am Donnerstag erhielt Lars Erichsen im Beisein von Gästen, wie unter anderem Anette Langner und Bürgermeister Otto Steffen, den Pokal, überreicht von der Deutschen Bank als Sponsor der Aktion.

Lars Erichsen (rechts) überreicht Bürgermeister Otto Steffen das Schild, das nun anzeigt: Hier in Wendtorf gibt es kreative Projekte. Foto: Schmidt

Lars Erichsen aus Marina Wendtorf erhielt in der Kategorie Wirtschaft mit seinem Projekt "JustSail" den Pokal für sein innovatives Konzept. Damit ging der Wendtorf nun offiziell an den Start und das ließen sich Joachim Bohlken von der Deutschen Bank und Christina Janitz von der Initiative "Land der Ideen" im Beisein von Bürgermeister Otto Steffen nicht nehmen. Einige Besucher gesellten sich spontan am Museumshafen dazu und informierten sich unter flatternden Segeln auf dem Museumsplatz über das Projekt. "JustSail – dahinter steckt der Wunsch, die Liebe zum Segeln weiter zu geben", begründet Erichsen selbst die Initiative. So können nun auch diejenigen, die kein Boot ihr eigen nennen oder die vielleicht erst das Segeln erlernen wollen, dem Segelsport frönen. Möglich wird das über die Plattform "JustSail" und eine Mitgliedschaft für 80 Euro im Monat. Über den Verein entstehen dann Kontakte zwischen Bootsbesitzern und Seglern, die vielleicht nicht gern allein segeln möchten und Segel-Affine mit auf Törn nehmen wollen. Aber auch das Segeln lernen von der Pike auf ist möglich. Der Verein zählt inzwischen einen Stamm von zwölf Mitgliedern. Zudem steht eine Flotte von 20 Booten, vom Optimisten über die Jolle bis hin zur Kabinenjacht zur Verfügung.
Mehr dazu auch im Internet unter www.justsail.de

 

Geschrieben von Astrid Schmidt   
Dienstag, 15. Mai 2012
Quelle: http://www.probsteier-herold.de/lars-erichsen-richtet-mitsegel-zentrale-ein-2

Nachrichten
    • Jahreshauptversammlung am 24.6.2021
      Di, 08.06.2021 06:41

    weiter

    • Hinweis zur Hallennutzung vom 12.7.21 bis 30.7.21.
      Di, 01.06.2021 07:39

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Fr, 30.04.2021 17:12

    weiter

    • SSV Marina Wendtorf offenen Brief
      Mi, 24.02.2021 05:17

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Do, 01.10.2020 14:33

    weiter

Nächste Veranstaltung
    • Sitzung der Gemeindevertretung
      Dienstag, 22.06.2021 19:00
    • DGH

    weiter

    • SSV Marina Wendtorf Jahreshauptversammlung
      Donnerstag, 24.06.2021 19:00
    • DGH

    weiter

Wendtorfer Anzeiger 2020