Notwendig
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Nach den Reitern kamen die Piraten

Mittwoch, 15 Juli 2009
15:58 Uhr

Viel Spass im Kinderabenteuerland des Naturerlebnisraums

Wendtorf - Das Kinderabenteuerland im Naturerlebnisraum Wendtorf machte am
Sonnabend seinem Namen alle Ehre. Beim Ringreiten am Vormittag und dem
Piratenfest am Nachmittag kamen Alt und Jung auf ihre Kosten.
Viel Spass im Kinderabenteuerland des Naturerlebnisraums

Wendtorf - Das Kinderabenteuerland im Naturerlebnisraum Wendtorf machte am
Sonnabend seinem Namen alle Ehre. Beim Ringreiten am Vormittag und dem
Piratenfest am Nachmittag kamen Alt und Jung auf ihre Kosten. Beim
Ringreiten gingen 45 Reiter aus dem Kreis Plön sowie aus Kiel, Flintbek und
Gettorf an den Start und genossen das "tolle Ambiente mit all den Holzhütten
und dem schönen Gelände". "Es ist anders als Turnier-Reiten, es macht
einfach viel Spaß und ist locker", erklärte Silya Fischer. Siegreich waren
bei den Unter-Zehn-Jährigen: Christine Schmidtke (Schwentinetal), Michelle
Thara (Schellhorn) und Laura Karstädt (Laboe), bei den Unter-18-Jährigen:
Carina Drews (Schwentinetal), Jana Scheffer (Kiel), Sarah Schnoor (Wisch),
bei den Erwachsenen: Sünne Kreusch, Johanna Hengelhaupt (beide Flintbek),
Wiebke Isenberck (Hohenfelde). Auch die Organisatoren um Uwe Kokelski waren
zufrieden mit dieser Resonanz.

Gleich im Anschluss ging es im Kinderabenteuerland munter weiter mit dem
Piratenfest. Da waren die Goldsucher ebenso am Werk wie die
"Waffenschmuggler". Mit Piratentuch, Augenklappe und "scharfen" Schwertern
machten Lowis Arp, Lasse Pohl, Patrick Meißner-Bergande, Lukas Bohnhoff,
Fynn Becker, Hans-Henning von Bülow und Nils Werner die Gegend unsicher. Da
wurden Schiffe geentert, per Rollbahn der Piratenhügel erobert und Stockbrot
gebacken - das Organisatorenteam des Sportvereins um Jugendwart Andreas
Heckt hatte ganze Arbeit geleistet und einen stimmungsvollen Nachmittag für
die ganze Familie auf die Beine gestellt. asc

Nachrichten
    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Mi, 22.06.2022 15:23

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Sa, 12.03.2022 10:13

    weiter

    • Außentief Wendtorf grundlegend saniert
      Fr, 14.01.2022 08:27

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Fr, 08.10.2021 13:45

    weiter

    • 1.600 Euro für die Flutopfer
      Do, 09.09.2021 08:08

    weiter

Nächste Veranstaltung
    • Keine Veranstaltung gefunden
Wendtorfer Anzeiger 2021