Notwendig
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Information: Projekt QUASE

Montag, 15 März 2010
18:52 Uhr

Hej,
das gemeinsame Ausstellungsprojekt "QUASE" von Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum und Museumshafen Probstei hat jetzt Wendtorf erreicht.

Heute Mittag wurde der Rumpf der "QUASE" mit einem Tieflader zum Museumshafen Probstei nach Wendtorf transportiert. Erst einmal wurde das Boot provisorisch auf dem Promenadenplatz abgepallt. In den nächsten Tagen wird noch ein feuerverzinktes Stahlfundament geliefert und erst dann bekommt das Exponat seinen festen Platz.

 

Die "QUASE" ist ein typisches Fischereifahrzeug der Kieler Bucht aus dem 19. Jahrhundert. Das besondere für die damalige Zeit war die Bünn, ein mit Frischwasser durchfluteter Fischraum im Boot, mit dem die Fischer ihren Fang lebend anlanden konnten.
Soweit erst einmal zum Stand des Projektes "QUASE"

fair winds
Uwe

An den Kosten des gemeinsamen Ausstellungsprojektes von Museumshafen Probstei und Kieler Schifffahrtsmuseum beteiligen sich das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum, die Sparkassen Stiftungen, die "AktivRegion Ostseeküste"/LLUR, der Museumshafen Probstei und die Gemeinde Wendtorf.
 

Nachrichten
    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Mi, 22.06.2022 15:23

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Sa, 12.03.2022 10:13

    weiter

    • Außentief Wendtorf grundlegend saniert
      Fr, 14.01.2022 08:27

    weiter

    • Bürgerbrief der Gemeinde Wendtorf
      Fr, 08.10.2021 13:45

    weiter

    • 1.600 Euro für die Flutopfer
      Do, 09.09.2021 08:08

    weiter

Nächste Veranstaltung
    • Keine Veranstaltung gefunden
Wendtorfer Anzeiger 2021